Sehnenscheidenentzündung? Tennisarm?

Wenn Ihre Armschmerzen den Beruf erschweren…

Holen Sie sich Unterstützung bei mir!

Halten Ihre Armschmerzen Sie von wichtigen Tätigkeiten ab?

  • Können Sie Ihren Arm nicht anheben, können Sie keine Tasse oder keinen Stift halten?
  • Oder bereitet Ihnen das Bedienen der Computer-Maus große Schwierigkeiten?
  • Am Ende des Arbeitstags schmerzt der ganze Arm?
  • Oder Sie werden nachts wach und Ihr Arm kribbelt?
  • Sind Sie dadurch in Ihrem Beruf eingeschränkt?
  • Oder macht es Ihnen die Hausarbeit oder Ihr Hobby unmöglich?
  • Sie scheuen die Risiken einer OP?

 

Wie schön wäre es, …

… wenn Sie Ihren Arm wieder frei bewegen können?

  • … wenn Sie wieder die Kraft im Arm haben um Gegenstände zu heben und festzuhalten?
  • … wenn Ihre Maus vom Folter-Instrument wieder zum nützlichen Werkzeug wird?
  • … wenn Sie sich einen Mantel wieder alleine anziehen können?
  • … wenn Sie sich wieder selbst föhnen und frisieren können?
  • … wenn Sie Ihrem Hobby wieder nachgehen können?
  • … wenn der Alltag wieder leicht von der Hand geht?

 

Armschmerzen können vielfältige Ursachen haben:

  • eine Muskelverspannung
  • ein eingeklemmter Nerv in der Halswirbelsäule
  • Dauerbelastung, z.B. durch den Beruf oder die Pflege von Angehörigen
  • eine “Kalkschulter”
  • eine Sehnenscheidenentzündung,
  • ein Karpaltunnelsyndrom in Ellbogen, Schulter oder Handgelenk
  • schlechte Angewohnheiten durch angespanntes Sitzen vor dem Computer
  • usw.

 

Wenn Sie mit Ihren Armschmerzen zu mir in die Praxis kommen, führe ich zunächst eine körperliche Untersuchung durch. Dann behandele ich Sie – abhängig von der Diagnose – mit  Craniosacral-Therapie und anderen naturheilkundlichen Methoden.

Meine Patienten lieben es, wenn ich meine Hände da auflege, wo es Sie schmerzt, um einen energetischen Ausgleich herzustellen. Sie sagen: “Das tut richtig gut!”

 

Möglicherweise hat man Ihnen gesagt, Sie müssten mit Ihren Beschwerden leben?

Leider können viele Menschen die Möglichkeiten der Naturheilkunde nicht einschätzen. Nach meiner Überzeugung können die oben genannten Einschränkungen sehr häufig positiv beeinflusst werden!

Wenn Sie Ihre Armschmerzen nicht länger hinnehmen wollen und Sie suchen eine erfahrene Heilpraktikerin, dann schreiben Sie mir einfach eine Email mit Ihrer Telefonnummer an post@ute-kuennemann.de. Ich rufe Sie gern zurück.